Deutscher
Fairnesspreis

ntv

2020

China ETFs

Legen Sie zu unglaublich niedrigen Gebühren in China-ETFs an und entdecken Sie, warum sich bereits mehr als 2 Millionen Anleger für uns entscheiden.

Depotkonto eröffnen

Bei DEGIRO in China-ETFs anlegen

Sind Sie an der chinesischen Wirtschaft interessiert oder sind Sie der Meinung, dass China-ETFs gut in Ihr Portfolio passen? In ETFs anzulegen kann eine gute Möglichkeit darstellen, Ihr Portfolio zu diversifizieren. Auf unserer Plattform finden Sie eine große Auswahl an China-ETFs.

Biotech-ETFs unterscheiden sich voneinander in einer Reihe von Faktoren, wie der Fondsgröße, dem Preis und dem Risiko des zugrundeliegenden Werts. So können Sie beispielsweise verschiedenen Unternehmen oder Indizes folgen. Einige zahlen regelmäßig eine Dividende aus, andere sind thesaurierend.

Hier sehen Sie die 5 China-ETFs, die von unseren Kunden im Jahr 2021 am meisten gehandelt wurden.

ETF-Name ISIN
XTRACKERS MSCI CHINA UCITS 1C ETF LU0514695690
ISHARES MSCI CHINA A UCITS ETF USD (ACC) IE00BQT3WG13
ISHARES MSCI CHINA UCITS ETF USD ACC IE00BJ5JPG56
LYXOR MSCI CHINA UCITS ETF - ACC LU1841731745
XTRACKERS FTSE CHINA 50 UCITS ETF LU0292109856

ETF-Name

ISIN

XTRACKERS MSCI CHINA UCITS 1C ETF

LU0514695690

ISHARES MSCI CHINA A UCITS ETF USD (ACC)

IE00BQT3WG13

ISHARES MSCI CHINA UCITS ETF USD ACC

IE00BJ5JPG56

LYXOR MSCI CHINA UCITS ETF - ACC

LU1841731745

XTRACKERS FTSE CHINA 50 UCITS ETF

LU0292109856

Die Angaben auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Empfehlung für diese Art von Finanzprodukten oder einzelne der genannten Produkte dar.

Anlegen in ETFs – für alle zugänglich

Ein exchange-traded fund (ETF) macht das Diversifizieren Ihres Portfolios besonders einfach. Wir bieten eine breite Auswahl an verschiedenen ETFs an, die an neunzehn Börsen gehandelt werden. Egal, ob Sie in regionale oder weltweite ETFs anlegen möchten, auf unserer Plattform erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von Möglichkeiten.

In unserer ETF-Kernauswahl finden Sie sogar 200 ETFs, bei denen die Provisionskosten aufs Haus gehen. Es können Währungs-, Fremdprodukt- und Spreadkosten anfallen. Schauen Sie sich unsere ETF-Kernauswahl und die Fair Use Policy an, um mehr zu erfahren.

Mit unseren niedrigen Gebühren machen wir das Anlegen in ETFs für alle zugänglich. Schauen Sie sich für mehr Informationen unsere Gebühren an.

Depotkonto eröffnen

Kernauswahl

Andere ETFs

2 €

Provision

+

0,03 %

Es können Währungs-, Konnektivitäts- oder Produkt- und Spreadkosten anfallen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Gebührenseite. Bearbeitungsgebühren fallen bei der ETF-Kernauswahl nicht an. Die ETF Kernauswahl unterliegt einer Fair Use Policy.

Die Top-3 von unseren Kunden im Jahr 2021 gehandelten ETFs von Vanguard und iShares:

Vanguard FTSE All-World UCITS ETF USD Dis
IE00B3RBWM25

Vanguard S&P 500 UCITS ETF USD
IE00B3XXRP09

iShares Core MSCI World UCITS ETF USD (Acc)
IE00B4L5Y983

Was ist ein ETF?

Ein ETF ist ein Fonds, der den Kurs eines Index, Rohstoff, einer Anleihe oder einer Zusammenstellung verschiedener Produkte abbildet. Das Ziel eines ETF ist es, dem Wert des zugrundliegenden Produkts so gut wie möglich zu folgen. Erfahren Sie mehr in unserem Artikel über ETFs.

Depotkonto eröffnen
ETF

Die chinesische Volkswirtschaft

China hat sich in den letzten Jahren gemessen am BIP zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt entwickelt. In den letzten 40 Jahren entwickelte sich das Land von einer vollständig staatlich regulierten Agrarwirtschaft in die innovative (teilweise marktgesteuerte) Wirtschaft von heute.

Das Land hat sich auf den Gebieten Innovation und Unternehmertum stark weiterentwickelt. Startups profitieren davon am meisten, wovon sich einige sogar zu bekannten „Unicorns“ verwandeln – darunter NIO, Ant Financial und United Imaging Healthcare. Die chinesische Regierung steuert auf eine Volkswirtschaft zu, die noch mehr auf innovative Produktion ausgerichtet ist. So sollen Massenproduktion und inländischer Konsum weniger wichtig werden für die chinesische Volkswirtschaft.

Das stetige Wachstum Chinas ist für viele Anleger ein Grund, chinesische Anlagen in ihr Portfolio aufzunehmen. Dennoch gab es auch beim chinesischen Wirtschaftswachstums Höhen und Tiefen. Die Coronapandemie, der Handelskrieg und Chinas „Big Tech Crackdown“ das Wachstum gehemmt.

Der „Big Tech Crackdown“ bezieht sich auf den Beschluss der chinesischen Regierung, mehr Vorschriften und Gesetze für Technologieunternehmen einzuführen. Dies wirkte sich unmittelbar auf die Aktienkurse aus. Anlagen in die chinesische Wirtschaft bieten demnach Chancen, aber auch Risiken. Um sich gegen Risiken von einzelnen Unternehmen abzusichern, bieten ETFs eine gute Lösung, denn mit der Anlage in nur ein Produkt ist ihre Anlage bereits auf viele verschiedene zugrundeliegende Werte gestreut.

China
Vierkant

Warum in China-ETFs anlegen?

Mit China-ETFs können Sie breit gefächert in die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt anlegen. Obwohl einige chinesische Unternehmen noch immer in Staatsbesitz sind, gibt es auch Unternehmen, die öffentlich gehandelt werden. An den chinesischen (und oft auch an den amerikanischen) Börsen finden Sie weltbekannte Unternehmen wie Alibaba, Baidu, Nio, Tencent und viele andere.

China-ETFs folgen den verschiedenen Indizes und Unternehmen auf dem chinesischen Aktienmarkt. Sie können zum Beispiel in den XTRACKERS MSCI CHINA UCITS 1C ETF investieren, der den MSCI China abbildet. Dieser Index umfasst Large Cap- und Mid Cap-Unternehmen, die in Shanghai, Hongkong, Shenzhen und außerhalb Chinas notiert sind. Dieser ETF enthält die Schwergewichte Alibaba und Tencent. Neben diesem gibt es noch viele andere China-ETFs in unterschiedlichen Formen und Größen. Alle Informationen sind in der entsprechenden KIID zu finden.

Mehr als 86 internationale Auszeichnungen

Wählen Sie den Broker, der als die beste, fairste und günstigste Möglichkeit für die Online-Anlage bezeichnet wird.

UK-award
United Kingdom

Bestbewertete Gesamtinvestitionsplattform

FT & IC 2020

ES-award
Spain

Bester aktienbroker

Rankia 2021

veiligheid
Netherlands

BESTER ONLINE-BROKER

Cashcow 2019

DE-award
Germany

Fairster online-broker

NTV 2020

UK-award
United Kingdom

Bestbewertete Gesamtinvestitions-
plattform

FT & IC 2020

ES-award
Spain

Bester aktienbroker

Rankia 2021

veiligheid
Netherlands

BESTER ONLINE-BROKER

Cashcow 2019

DE-award
Germany

Fairster online-broker

NTV 2020

Starten Sie mit dem Wertpapierhandel noch heute

Schließen Sie sich den mehr als 2 Millionen Kunden an, die uns ihr Vertrauen schenken.

Eröffnen Sie jetzt ein Depotkonto

Note:
Investieren beinhaltet Risiken. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren. Wir empfehlen Ihnen nur in Finanzinstrumente zu investieren, die zu Ihrem Wissen und zu Ihrer Erfahrung passen.

Logo

Bedingungen für die 100 €-Transaktionsgebühren-Aktion

Wenn Sie Ihr DEGIRO-Anlagekonto vor dem 1. September 2022 aktivieren, erstattet DEGIRO Ihnen die Transaktionsgebühren bis zu 100 €. Für dieses Angebot gelten die folgenden Bedingungen:

  • Das Angebot ist bis zum 31. August 2022 gültig.
  • Während des Angebotszeitraums erhalten Neukunden/-innen, die ein Depot aktiviert haben, eine Rückerstattung der Transaktionsgebühren von bis zu 100 €.
  • Die Transaktionsgebühren und externe Bearbeitungsgebühren bis zu 100 € innerhalb des Aktionszeitraums bis zum 30. September 2022 werden zurückerstattet.
  • Die von Ihnen ausgegebenen Transaktionsgebühren und externe Bearbeitungsgebühren (bis zu maximal 100 €) werden Anfang Oktober auf Ihr DEGIRO-Depot zurückerstattet.
  • Dieses Angebot ist nur für Neukunden/-innen mit einem deutschen DEGIRO-Depot gültig.
  • Um dieses Angebot in Anspruch nehmen zu können, muss der/die Neukunde/-in eine erste Einzahlung tätigen, um das Bankkonto zu verifizieren und das DEGIRO-Depot zu aktivieren.
  • Neukunden/-innen, die ihre Registrierung vor dem Angebotszeitraum begonnen haben, aber ihr DEGIRO-Depot während des Angebotszeitraums aktivieren, sind ebenfalls für dieses Angebot qualifiziert.
  • Ist bereits ein bestehendes Depot mit der Adresse des Neukunden verknüpft, ist die Teilnahme ausgeschlossen.
  • Jede(r) Neukunde/-in kann die 100 € Transaktionsgutschrift nur einmal in Anspruch nehmen.

Annahme der Angebotsbedingungen

Mit der Teilnahme an dem Angebot akzeptiert der/die Kunde/-in automatisch die Angebotsbedingungen und Konditionen. DEGIRO ist berechtigt, die Aktion vorzeitig zu beenden oder die Aktionsbedingungen zu ändern. DEGIRO wird etwaige Änderungen über die Website bekannt geben.

Teilnahme

Die Teilnahme an der Aktion steht allen Kunden/-innen offen, die vor dem 31. August 2022 ein Konto bei DEGIRO aktiviert haben.

icon_close