80

Internationale
Broker Awards

Krypto-ETFs und ETNs kaufen

Krypto-ETFs und ETNs kaufen

Kryptowährungen oder kurz Kryptos, waren einst eine Nischenanlageklasse, sind aber in den letzten Jahren zu einer immer beliebteren Anlage geworden. Mit dem Wachstum des Kryptomarktes gibt es auch immer mehr Möglichkeiten, in diesen zu investieren.

Kryptowährungen oder kurz Kryptos, waren einst eine Nischenanlageklasse, sind aber in den letzten Jahren zu einer immer beliebteren Anlage geworden. Mit dem Wachstum des Kryptomarktes gibt es auch immer mehr Möglichkeiten, in diesen zu investieren.

Depotkonto eröffnen

Investieren in Krypto-Tracker mit DEGIRO

Bei DEGIRO können Sie indirekt über Tracker, wie Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Notes (ETNs), in Kryptowährungen investieren, statt diese direkt zu kaufen. Bitte beachten Sie: Investitionen in Krypto-Tracker sind mit einem hohen Risiko verbunden und wir raten Ihnen, nur in Finanzprodukte zu investieren, die Ihren Kenntnissen und Erfahrungen entsprechen.

Wir bieten eine große Auswahl an Krypto-Trackern, von denen die meisten ETNs sind. Wir bieten auch Krypto-ETFs an, die jedoch Blockchain-bezogene Indizes abbilden und nicht direkt Kryptowährungen.

Dies sind Beispiele für Krypto-Tracker der vier größten Emittenten (HANetf, Coinshares, Wisdom Tree & 21Shares) auf Basis der Fondsgröße.

ISIN/WKN Produktname Basiswert Emittent
DE000A28M8D0 VanEck Vectors Bitcoin ETN Bitcoin VanEck
GB00BLD4ZL17 CoinShares Physical Bitcoin Bitcoin CoinShares
GB00BJYDH287 WisdomTree Bitcoin Bitcoin WisdomTree
CH0454664001 21Shares Bitcoin ETP Bitcoin 21Shares

Produktname

ISIN/WKN

Basiswert

Emittent

Vectors Bitcoin ETN

DE000A28M8D0

Bitcoin

VanEck

CoinShares Physical Bitcoin

GB00BLD4ZL17

Bitcoin

CoinShares

WisdomTree Bitcoin

GB00BJYDH287

Bitcoin

WisdomTree

21Shares Bitcoin ETP

CH0454664001

Bitcoin

21Shares

Die hier enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Empfehlung für diese Arten von Finanzinstrumenten oder für ein einzelnes genanntes Produkt dar.

Erklärung, was Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum sind.

Was sind Kryptowährungen?

Kryptowährungen sind eine Form von digitalem Geld, das Zahlungen auf elektronischem Wege ermöglicht und ähnlich funktioniert wie Standardwährungen, die physisches Bargeld verwenden. Im Gegensatz zu Standardwährungen, die physisch ausgetauscht werden können, werden Kryptowährungen jedoch nur elektronisch mit Hilfe von Computercodezeilen ausgetauscht. Bekannte Kryptowährungen sind Bitcoin und Ethereum.

Kryptowährungen haben nicht den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Das bedeutet, dass es keine rechtliche Verpflichtung gibt, sie zu akzeptieren. Ein weiterer großer Unterschied zwischen Kryptowährungen und Papierwährungen besteht darin, wie sie strukturiert sind. Offizielle Währungen sind zentralisiert und werden von einer Zentralbank garantiert, die ihr Angebot kontrolliert. So garantiert beispielsweise die Europäische Zentralbank den Euro und kontrolliert sein Angebot in der Eurozone. Kryptowährungen hingegen sind unreguliert und dezentralisiert. Das bedeutet, dass keine Zentralbank für sie garantiert oder ihr Angebot kontrolliert.

Investieren in Krypto-Tracker mit niedrigen Gebühren

Wenn Sie ein erfahrener Anleger sind und in Krypto-Tracker wie börsengehandelte Fonds (ETFs) und börsengehandelte Notes (ETNs) investieren möchten, können Sie dies dank unserer umfassenden Plattform und niedrigen Gebühren problemlos tun.

XET

€2,00

+ 0,03%

FRA

€2,00

+ 0,03%

EAM

€2,00

+ 0,03%

EPA

€2,00

+ 0,03%

Krypto-ETFs und ETNs

ETFs und ETNs sind zwei Arten von börsengehandelten Produkten (ETPs), die beide darauf ausgelegt sind, einen Basiswert abzubilden. ETFs sind Ihnen vielleicht vertrauter, denn sie bilden in der Regel einen Index oder einen Sektor ab. Im Gegensatz dazu sind ETNs unbesicherte Schuldverschreibungen, die einen Basiswert abbilden. Sie ähneln Anleihen, zahlen aber keine Zinsen und ihre Rendite basieren auf der Entwicklung des Basiswerts.

Erklärung, was Krypto-ETFs und Krypto-ETNs sind.

Warum in Krypto-Tracker investieren?

Die Investition in Krypto-Tracker hat mehrere Vorteile:

Sie können Ihr bestehendes DEGIRO-Konto nutzen, um einen Fuß in die Tür des Kryptomarktes zu bekommen. Sie müssen keine Wallet für Kryptowährungen einrichten oder eine Krypto-Börse nutzen.

Krypto-Tracker werden wie normale Aktien an der Börse gekauft und verkauft und sind daher relativ einfach zu handeln.

Indirektes Anlegen trägt dazu bei, die Risiken von Drittanbieterkonten, wie z. B. die Überweisung von Geldern auf ein falsches Konto oder den Verlust privater Schlüssel, zu mindern.

Ein Produkt für erfahrene Anleger

Aufgrund des hohen Risikos und der Komplexität von Krypto-Trackern sind sie für Anfänger nicht geeignet. Es ist möglich, dass Sie Ihre gesamte Anlage verlieren.

Kryptowährungen sind eine hochspekulative Anlage mit dem Potenzial für starke Kursschwankungen. Der Kryptomarkt befindet sich in einem sehr frühen Stadium und die Preise können extrem schwanken. Investitionen in Krypto-Tracker sind mit hohen Risiken verbunden, und es ist wichtig, dass Sie sich vor einer Investition über diese Produkte informieren und alle damit verbundenen Risiken kennen.

Aufgrund ihres hohen Risikos und ihrer Komplexität sind Krypto-Tracker nicht für Anfänger geeignet.

Mehr als 80 internationale Auszeichnungen

Wählen Sie den Broker, der als die beste, fairste und günstigste Möglichkeit für die Online-Anlage bezeichnet wird.

UK-award
United Kingdom

Bestbewertete Gesamtinvestitionsplattform

Financial Times & Investors Chronicle 2020

ES-award
Spain

Bester aktienbroker

Rankia 2020

veiligheid
Netherlands

BESTER ONLINE-BROKER

Cashcow 2019

DE-award
Germany

Fairster online-broker

NTV 2020

UK-award
United Kingdom

Bestbewertete Gesamtinvestitions-
plattform

Financial Times & Investors Chronicle 2020

ES-award
Spain

Bester aktienbroker

Rankia 2020

veiligheid
Netherlands

BESTER ONLINE-BROKER

Cashcow 2019

DE-award
Germany

Fairster online-broker

NTV 2020

Note: Investieren beinhaltet Risiken. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren. Wir empfehlen Ihnen nur in Finanzinstrumente zu investieren, die zu Ihrem Wissen und zu Ihrer Erfahrung passen.

Note:
Investieren beinhaltet Risiken. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren. Wir empfehlen Ihnen nur in Finanzinstrumente zu investieren, die zu Ihrem Wissen und zu Ihrer Erfahrung passen.