Traden zu äußerst günstigen Konditionen

Transaktionsgebühren haben normalerweise große Auswirkungen auf Ihre Rendite. Nicht bei DEGIRO. Wir bieten einmalig niedrige Preise an, die bis zu 86 % günstiger sind, als die von anderen Online Brokern. Mit zahlreichen Trading-Optionen ist DEGIRO eine Großhandelsplattform für alle Anleger, die online traden möchten.

Unser vollständiges Preis- und Leistungsverzeichnis

Eine Übersicht über alle Gebühren für die Profile Basic, Active und Trader von DEGIRO finden Sie im Preisverzeichnis.

Eine Übersicht über alle Gebühren für das Profil Custody von DEGIRO finden Sie im Preisverzeichnis Custody.


In der folgenden Übersicht können Sie die Preise mit anderen Brokern vergleichen.

Onlinebroker DEGIRO Flatex onVista DAB Bank Direktenlage Bankdirekt Consors Bank Ø – Preise Konkurrenten Ersparnis
bei DEGIRO
XETRA
Deutsche Bank für €1.000 € 2,08 € 6,90 € 5,99 € 9,45 € 11,40 € 5,80 € 11,45 € 9,50 78 %
Adidas für €10.000 € 2,80 € 7,01 € 7,49 € 31,45 € 31,40 € 14,00 € 31,45 € 19,55 86 %
Volkswagen für €20.000 € 3,60 € 7,64 € 8,99 € 55,00 € 56,40 € 28,00 € 56,45 € 31,40 89 %
EURONEXT
Danone für € 10.000 € 8,00 € 24,90 nicht möglich € 53,95 € 32,90 € 14,00 € 74,95 € 40,00 74 %
US Börsen
Amazon (830 USD/Aktie)
für €5.000*
€ 0,54 € 19,90 € 11,00 € 32,45 € 35,40 € 3,85* € 32,45 € 22,50 98 %
Zertifikate
Knockout € 500 € 2,50 € 6,90 € 06,50 € 10,85 € 12,40 € 8,00 € 12,45 € 9,50 74 %
Optionsschein € 500 € 2,50 € 6,90 € 6,50 € 10,85 € 12,40 € 8,00 € 12,45 € 9,50 74 %
EUREX
1 Option DAX € 0,75 Nicht möglich € 12,50 € 16,50 Nicht möglich € 2,00 € 19,50 € 12,60 94 %
1 Future DAX € 0,75 Nicht möglich € 12,50 € 17,50 Nicht möglich € 2,00 € 6,00 € 9,50 92 %
Durchschnittliche Ersparnis 86 %
Wertpapierkredit
(BM Degiro=EONIA)
EONIA + 1,25%** 6,25% p.a. 4,40% p.a. 5,45 % p.a. 5,75% p.a. BM +2,5% 5,40% p.a.
Ja, ich möchte Kunde werden
Infos anfordern

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Beim Preisvergleich wurden etwaige, von den Anbietern gewährte Preisnachlässe nicht berücksichtigt. Ab einer bestimmten Anzahl an Transaktionen gewähren verschiedene Online-Broker ihren Anlegern Preisnachlässe. Die Höhe des jeweils gewährten Preisnachlasses kann der Website des jeweiligen Anbieters entnommen werden. Einige Broker bieten Kunden ferner ein bestimmtes Anlageprofil an, bei dem die einzelnen Preise zwar unter den oben genannten Preisen liegen, für das jedoch eine höhere Grundgebühr zu entrichten ist. Auch DEGIRO gewährt Kunden Preisnachlässe, deren Umfang je nach Orderart bis zu 10 % des Standardpreises betragen kann.

* Zu einem Kurs von EUR/USD = 1,3

**Ohne Zuteilung 4% p.a.

Einrichtung von Handelsmodalitäten

DEGIRO berechnet Kosten für die „Einrichtung von Handelsmodalitäten“. Um die große Anzahl an Börsen in Europa, Asien und Nordamerika anzubieten und technischen Support zu geben, fragen wir für die Benutzung dieser Börsen um einen kleinen Beitrag. DEGIRO benutzt eine „pay-per use“- Regel in seinem Preisverzeichnis. Dadurch bezahlen Sie nur wenn Sie von dieser Dienstleistung Gebrauch machen.

Die Gebühr ist 0,25% des totalen Portfoliowertes (der höchste Wert des Kalenderjahres) bzw. maximal 2,50€ pro Jahr und pro Börse (mit Ausnahme von XETRA, Frankfurt und EUREX. Die Kosten werden berechnet, wenn Sie innerhalb eines Kalenderjahres mindestens eine Transaktion durchführen.

Beispiel: Ihr gesamtes Portfolio hat einen Wert von €5.000 und Sie haben Transaktionen auf den Börsen XETRA, Euronext Amsterdam und NASDAQ durchgeführt. Zusätzlichen halten Sie eine offene Position auf der New York Stock Exchange.

XETRA € 0,00 (Position & Transaktion) (Heimbörse)
Euronext Amsterdam € 2,50 (Transaktion)
NASDAQ € 2,50 (Transaktion)
NYSE € 2,50 (Position)


Die Kosten für die „Einrichtung von Handelsmodalitäten“ in diesem Jahr ist einmalig: 3 X €2,5 = €7,5

Ja, ich möchte Kunde werden Infos anfordern